by R-L-X

Hoteltest

Das Hotel Ritter Durbach liegt an der badischen Weinstraße und wurde bereits 1656 urkundlich erwähnt. Beeindruckend. Doch wetten, dass das längst noch nicht alles ist? Ein Reisebericht.

Bergkäse gegen Handy. Diesen Tauschhandel kann man im Hubertus Alpin Lodge & Spa Balderschwang guten Gewissens eingehen. Was folgt ist ein (fast) ungestörtes Wellness-Erlebnis, wie unser Reisebericht zeigt.

Betritt man das Grand Hotel Kronenhof im Schweizerischen Pontresina zum ersten Mal, kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Was man hier erlebt, kennt man sonst höchstens aus Filmen. Ein Reisebericht.

Schwangau – bei diesem Namen denkt man unweigerlich an die Bauten König Ludwigs II. Doch hier gibt es weit mehr zu sehen als nur die weltberühmten Königsschlösser. Ein imposantes Wellness-Hotel zum Beispiel. Und das heißt: König Ludwig. Ein Reisebericht.

Seit Juni gibt es auf Mallorca einen neuen Stern am Hotelhimmel. Im touristisch wenig erschlossenen Nordosten eröffnete Park Hyatt sein erstes Resort auf europäischem Boden. Wir haben uns im Park Hyatt Mallorca umgesehen. Ein Reisebericht.

An der Westküste der Baleareninsel Mallorca, gelegen im Künstlerdorf Deià, ist das Belmond La Residencia seit Jahren das Lieblingshotel all jener, die Wert auf ein typisch mallorquinisches Ambiente legen. Ein Reisebericht.

In diesem Monat feiert das Jumeirah Port Soller sein vierjähriges Bestehen. Das 5-Sterne Hotel liegt an einer der schönsten Stellen der Baleareninsel Mallorca: oberhalb der Bucht von Port de Sóller. Ein Reisebericht.

2011 eröffnete die Jumeirah Group mit dem Jumeirah Frankfurt ihr erstes Hotel in Deutschland. Das moderne Hochhaus liegt zentral, kann mit allerhand High-Tech aufwarten und – mit einer unbeschreiblichen Aussicht.

Auf einem Hochplateau oberhalb von Bad Hofgastein im Salzburger Land empfängt seit Sommer 2013 DAS.GOLDBERG seine Gäste. Das Vier-Sterne-Hotel wirbt mit einem SPA-Erlebnis und einer ganzen Reihe an Inklusivleistungen. Ein Reisebericht.

Zwischen Leoganger Steinbergen und dem Steinernen Meer findet man eines der feinsten Luxus-Hideaway Österreichs: das Priesteregg, gelegen auf einem Hochplateau in 1100 Metern Höhe. Hier ein freies Chalets zu bekommen, ist allerdings nicht ganz so einfach.