by R-L-X

JLC

Dieses Jahr erweiterte Jaeger-LeCoultre seine Master Linie um drei optisch besonders spannende Modelle. Neben Master Control Date und Master Geographic fand speziell der Master Chronograph schnell den Weg in die Herzen zahlreicher Uhrenliebhaber. Ein Review.

Mit der Tribute Moon präsentiert Jaeger-LeCoultre 2017 ein Reverso-Modell, welches den Geist der ersten Reverso von 1931 mit Mondphase und einer zeitgemäßen Gehäusegröße kombiniert. Ein Review.

Die Manufaktur Jaeger-LeCoultre stellte in Genf zahlreiche Neuheiten vor. Neben der sehr hübschen Reverso Tribute Moon sorgten vor allem die Master Control Modelle und eine ganz besondere Atmos für Aufsehen.

Das Uhrenjahr 2017 hat begonnen. In Genf stellten die Manufakturen im Rahmen des SIHH fünf Tage lang ihre Neuheiten vor. Was waren die spannendsten Neuerscheinungen? Die elf wichtigsten Highlights in Kürze.

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Auch für die Uhrenbranche war es kein einfaches Jahr. Dennoch: die Anzahl der Neuheiten war einmal mehr beeindruckend. Zeit für eine – natürlich rein subjektive – Bestenliste.

Zum 85-jährigen Jubiläum der Kult-Uhr Reverso bringt die Manufaktur Jaeger-LeCoultre ihr Atelier Reverso heraus. Dieses bietet unzählige Möglichkeiten zur Individualisierung der Uhr mit dem Dreh. Ein Review.

Gemeinsam mit der Uhrenmanufaktur Jaeger-LeCoultre und dem Traditionsunternehmen van Laack lud luxify vergangene Woche zur 1. Gentlemen’s Night in die Jaeger-LeCoultre Boutique nach Frankfurt.

Ein Ewiger Kalender aus einer der ganz großen Maunfakturen für unter 20.000 Euro? Sowas gibt es nicht. Oh doch! Die Master Ultra Thin Perpetual in Edelstahl von Jaeger-LeCoultre macht das Unmögliche möglich – und sieht dabei auch noch verboten gut aus.

Der Katalog zur 93. Auktion des Auktionshauses Dr. Crott umfasst auch wieder eine ganze Menge schöner Armbanduhren. Heute zeigen wir einige Highlights von A. Lange & Söhne, Jaeger-LeCoultre, Vacheron Constantin, Panerai und IWC.

Der SIHH 2016 stand bei Jeager-LeCoultre natürlich ganz unter dem Zeichen der Reverso. Doch gab es, neben der Neuauflage der rechteckigen Kultuhr, auch eine Reihe anderer sehenswerter Neuheiten. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Neuheiten aus Genf.