by R-L-X

Uhrenreview

Bereits zum 11. Mal stellte IWC dieses Jahr eine Sonderedition vor, die der Laureus Sport for Good Foundation gewidmet ist. 2017 fiel die Wahl auf die neue IWC Da Vinci Linie und hier auf den Flyback Chronographen. Ein Review.

HYT überrascht immer wieder durch spannende neue Modelle und Variationen ihrer Hydro-mechanischen Zeitanzeige. Ihre “Skull” gibt es nun sogar als Taschenuhr. Eine Kurzvorstellung.

40 Jahre nach dem Ursprungsmodell bringt Audemars Piguet erneut eine Royal Oak “Jumbo” in Gelbgold heraus. Review einer auch heute noch außergewöhnlichen Uhr.

Die RM 011 war über fast zehn Jahre das vielleicht bekannteste Modell im Programm von Richard Mille. Vergangenes Jahr bekam die beliebte Uhr eine Modellpflege. Ein Review der neuen RM 11-03 in Rotgold.

Dieses Jahr erweiterte Jaeger-LeCoultre seine Master Linie um drei optisch besonders spannende Modelle. Neben Master Control Date und Master Geographic fand speziell der Master Chronograph schnell den Weg in die Herzen zahlreicher Uhrenliebhaber. Ein Review.

2017 wird in Maranello 70-jähriges Jubiläum gefeiert. Gemeinsam mit dem Geburtstagskind Ferrari bringt Hublot zu diesem Anlass drei Sondereditionen heraus. Ein Review der Hublot Techframe Ferrari 70 Years Modelle.

Nach zwei Sondermodellen zum 225-jährigen Bestehen der Marke gönnt Girard-Perregaux seiner Laureato in diesem Jahr eine ganze Kollektion. Im Review: die 42 Millimeter Edelstahlversion.

Nach Vorstellung der “Funky Colour” Diver Chronos im vergangenen Jahr, bekennt Audemars Piguet 2017 nun auch bei der klassischen Royal Oak Offshore Diver Farbe. Ein Uhren-Review in etwas anderer Umgebung.

L’heure impatiente nennt Hermès den Neuzugang in der Slim d’Hermès Reihe. Die auf der Baselworld 2017 vorgestellte Uhr überzeugt mit einer äußerst ungewöhnlichen Komplikation. Eine kleine Geschichte – über Ungeduld und Vorfreude.

Nach der Nautilus im vergangenen Jahr feiert 2017 nun die Aquanaut, das andere bekannte Sportmodell aus dem Hause Patek Phillipe, Jubiläum. Zu diesem Anlass kommen zwei ganz besondere Modelle in den Handel. Heute im Review: die 5168G.