by R-L-X

Was macht man nur mit übrig gebliebenen Lederstücken? Bei Hermès hat man da eine tierisch gute Idee.

Aus den hochwertigen, bei der Produktion anderer Hermès Lederwaren übrig gebliebenen Lederstücken entsteht mit ein wenig Künstlergeist ein ganzer Zoo. Hier lauert ein Krokodil, dort trötet ein Elefant, da sitzt ein brütender Truthahn und und und.

Mit einem Druckknopf werden aus Lederstücke charmante Gesellen. Zu beziehen ab Anfang Juli 2013 bei Hermès für ca. 230 Euro pro Stück.

Hermes-Zoo_5

Hermes-Zoo_4

Hermes-Zoo_3

Hermes-Zoo_2

Hermes-Zoo_1

Fotos: © Hermès

 Ihre Meinung interessiert uns