by R-L-X

Patek Philippe hat auch 2016 wieder einige wunderschöne Uhren neu in das Programm aufgenommen. Wir zeigen einige Highlights der Baselworld-Neuerscheinungen.

Neu ins Programm gekommen ist die Referenz 5140P-017. Den ewigen Kalender mit automatischem Aufzug gab es bislang mit schwarzem Blatt, nun kommt also zusätzlich ein anthrazitfarbenes Blatt mit Sonnenschliff. Preis der 37,2 Millimeter-Uhr aus Platin: 95.290 Euro.

Patek-5140P_1395

Patek-5140P_1454

Mit 39 Millimetern ein Stück größer ist der Ewige Kalender 5327, den es in Gelbgold (5327J-001 – 74.478 Euro), Weißgold (5327G-001 – 76.518 Euro) und, wie hier zu sehen, in Rotgold (5327R-001 – 76.518 Euro) gibt. Auch hier kommen Automatikkaliber zum Einsatz.

Patek-5327R_1442

Patek-5327R_1445

Weiter geht es mit einem Jahreskalender. Die Referenz 5396 bekommt Zuwachs durch zwei neue Varianten, die 5396R-012 mit opalem Blatt und aufgesetzten Breguet-Ziffern und die 5396G mit anthrazitfarbenem Blatt, ebenfalls mit aufgesetzten Breguet-Ziffern. Die neuen Modelle kosten jeweils 43.156 Euro.

Patek-5396G_1511

Patek-5396G_1513

Ein Highlight der Messe ist sicherlich der World Time Chronograph mit mechanischem Aufzug, der für 66.316 Euro erhältlich sein wird und dem wir uns in einem eigenen Hands-on näher widmen werden.

Patek-5930G_1532

Patek-5930G_1520

Auch die “normalen” Weltzeituhren erhalten Zuwachs, in Form der 5230G-001 und der 5230R-001 (beide für jeweils 42.850 Euro). Besonderheit der Uhren sind ihre anthrazit lackierten und von Hand guillochierten Zifferblätter.

Patek-5230G_1410

2.424.074 Euro kostet die Grandmaster Chime, die es nun als 6300G-001 in Weißgold gibt. Wir konnten die 47,4 Millimeter große Double-face Uhr im Wendegehäuse diesmal allerdings “nur” in ihrer Rotgold-Variante bestaunen.

Patek-6300R_1430

Patek-6300R_1432

Patek-6300R_1434

Eine echte Traumuhr ist die Patek 5204, die es nun, neben Platin, auch als 5204R-001 in Rotgold gibt. Der Preis des ewigen Kalenders mit Schleppzeigerchronograph: 255.059 Euro.

Patek-5204R_1504

Patek-5204R_1490

Traumuhr, das trifft aber auch auf die nächste Uhr zu. Die Aquanaut Travel Time kennen wir bisher in Stahl. 2016 folgt mit der 5164R-001 nun auch das Modell in Rotgold (45.911 Euro). Auch dieser Neuheit werden wir uns demnächst etwas genauer widmen.

Patek-5164R_1465

Patek-5164R_1470

Neu bei den Aquanauts, und damit ein kurzer Blick zu den Damenuhren, ist die Aquanaut Luce “Glitter White” 5067A-024 in 35,6 Millimetern für 14.590 Euro.

Patek-5067A_1509

Und auch bei den Ladies Calatrava Modellen gibt es etwas Neues: die Lünette der weißgoldenen 4897/300G-001 ist mit 48 Baguette-Diamanten bestückt, ein toller Kontrast zum nachtblauen, guillochierten Zifferblatt. Preis: 38.769 Euro.

Patek-4897-300G_1505

Weitere Neuheiten, Fotos, Reviews folgen in den nächsten Tagen.

Fotos & Text: © PCS 2016

 

 Ihre Meinung interessiert uns